Tim Gabel Programm Erfahrung

Tim Gabel Trainingsprogramm
Tim Gabel Trainingsprogramm

Tim Gabel Programm Erfahrung

Tim Gabel – Wer ist das eigentlich ?

Tim Gabel ist bekannter Fitnessyoutuber, der sein erstes Auftreten im Internet mit dem Fitnessyoutuber Karl Ess hatte. Mittlerweile gehen beide Youtuber getrennte Wege, man kann aber davon ausgehen, dass Tim Gabel durch Karl Ess zu seinem Bekanntheitsgrad gelang ist.

Unter der Leitung von Karl Ess legte Tim Gabel im Fitnessbereich eine beeindruckende Entwicklung hin. Er transformierte seinen Körper in kürzester Zeit und erreichte enorme Fortschritte. Aufgrund seiner schnellen Entwicklung wurde Tim Gabel öfters der Missbrauch von Steroiden unterstellt. Tim Gabel ist nach seiner eigenen Aussage aber 100% natural, das Gegenteil konnte bis heute nicht bewiesen werden. Mit knapp 20 Jahren hat Tim Gabel einen beeindruckenden Traumkörper und eine krasse Entwicklung hinter sich.Er hat mittlerweile seinen eigenen Youtubechannel und hat knapp 180.000 Abonnenten. Tim kommt aus Baden-Württemberg und hängt oft mit Nico von alias Inscope21 rum, der auch auf Youtube sehr bekannt ist. Tim Gabel selbst bezeichnet sich als PersonalTrainer und versucht junge Menschen zum Sport zu bewegen.

Sein Trainingsprogramm nennt er „Team G“

Team G – Aufbau von Tim Gabel (s) Trainingsprogramm

Das Trainingsprogramm von Tim Gabel unterteilt sich in vier Oberkategorien

  • Ernährung
  • Training-Theorie
  • Training-Praxis
  • Motivation

Tim Gabel – Ernährungsplan

Die Videos im Ernährungsbereich schalten sich Stück für Stück frei, es ist also nicht möglich gleich alle Videos anzugucken, sondern ihr müsst wirklich Video für Video anschauen. Im ersten Ernährungsteil geht es um die Mahlzeitenfrequenz am Tag und die Nährstoffverteilung. Die Aufbereitung der Videos ist sehr sachlich und am Ende werden nochmal die wichtigsten Fakten in Stichpunkten zusammengefasst.

Nach dem ersten Video müsst ihr euch dann entscheiden, in welche Richtung euer Ernährungsplan ausgerichtet sein soll:

  • Abnehmen
  • Muskelaufbau
  • Gewicht halten aber mit Muskelzuwachs

Dort erhältst du deinen konkreten Ernährungsplan, mit der du zu deinem Ziel gelangst. In dem dritten Video erfährst du mehr über deinen Kalorienbedarf.

 

Tim Gabel – Die Trainings-Theorie

Ohne Theorie ist die Praxis zum Scheitern verurteilt.

Bei TeamG musst du dich in der Trainings-Theorie in einer von drei Trainingskategorien einteilen, so dass dein aktueller Stand festgestellt werden kann, also:

  • Anfänger
  • Fortgeschrittener
  • Profi

Die Einschätzung erfolgt an sehr spezifisch erkennbaren Messungen. Wenn du dass und dass schaffst, dann bist du Level 1,2 oder 3.

TeamG klammert auch Frauen nicht aus, viele der Trainingsprogramm im Internet sind explizit und ausschließlich auf Männer zugeschnitten. Im Kapitel der Trainings-Theorie spricht Tim dieses Thema ausführlich an und räumt mit Mythen auf und erklärt, wie auch Frauen zu ihrem Traumkörper kommen können.

Tim Gabel – Training

Jetzt kommen wir zum Part: Trainings-Praxis

Die Trainingsvideos von Tim Gabel sind nicht perfekt, aber gut! Tim Gabel hält seine Videos immer relativ kurz und knackig, er redet nicht viel drum herum und kommt schnell zum Punkt. Die Erklärungen sind recht einfach zu verstehen und auch sehr gut. Was mir sehr gut gefallen hat, dass Tim Gabel bis in das kleinste Detail geht und nicht nur die Übung im Groben erklärt. Ellbogenhaltung, Griffposition, Intervalle, Winkel, Schnelligkeit – Tim Gabel spricht jedes kleinste Detail an.

In jedem Video sind saubere und perfekte Ausführungen zu sehen. Bei einer nicht ganz sauberern Ausführung im Video wird ein Hinweis gegeben und die Ursache begründet – sehr hilfreich!

Der Drehort seiner ganzen Videos ist ein öffentlich Fitnessstudio, was aber nicht weiter stört. Insgesamt findet ihr im Moment 35 Übungsvideos, für eine saubere Ausführung.

Tim Gabel – Motivation

Zu diesem Kapitel gibt es nicht ganz so viel zu sagen. Im Kapitel Motivation gibt Tim Gabel Tipps euren Weg im Bereich Willenskraft und Motivation zu finden. Für mich selbst war dieses Kapitel nicht unbedingt notwendig, aber ich denke, dass es bestimmt einige Menschen da draußen gibt, denen dieses Kapitel weiterhelfen kann – nicht nur im Gym 😉

 

Tim Gabel Trainings Programm – Fazit

Tim ist kein Profi-Sprecher, manchmal vermisst man den roten Faden etwas, aber das ist nicht so dramatisch. Tim Gabel bringt das ganze Programm recht locker und sehr informativ rüber. Die Videos sind gut aufgebaut und sehr qualitativ. Ich bin nicht mit den größten Erwartungen an das Programm herangegangen, wurde aber positiv überrascht.

Bei dem ein oder anderen Video waren wirklich sehr sinnvolle Tipps dabei, die ich noch nicht kannte und jetzt in mein Training eingebaut habe.

Unterm Strich kann ich das Trainingsprogramm jedem empfehlen, der mit Fitness anfangen will oder frisch angefangen hat. Für Sportler, die seit mehreren Jahren – erfolgreich – trainieren, halte ich das Programm eher überflüssig bzw. den Mehrwert zu gering.

Der Preis liegt übrigens aktuell bei 195 Euro.

Viel Erfolg beim Training.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.